Sind die Online-Streams jetzt alle illegal???

 In IT-News
Nach der wohl bekanntesten Abmahnwelle im Jahr 2013, wird sehr viel über das Thema Online-Streams diskutiert. Für viele Nicht-Fachleute wie mir bleibt das Thema dennoch nicht  ganz aufgedeckt, da es im Fachjargon viel drum herum gesprochen wird. Aber der Kern des Themas Online-Streams für Nicht-Fachleute unbeantwortet bleibt.

Bild-Abmahnung

Ein interessanter Artikel in Bezug auf dieses Thema wird von Sören Siebert | e-recht24.de sehr detailliert und verständlich erläutert. Zitat:
Viel wurde in den vergangenen Wochen zu den Abmahnungen der Kanzlei Urmann + Collegen im Zusammenhang mit Redtube berichtet. Der wichtigste Punkt wurde aber in fast allen Fällen vergessen: Das Betrachten von Streams im Netz ist in den meisten Fällen keine Urheberrechtsverletzung. << weiter zum Artikel >>
Recent Posts
Comments
  • Rolf Detlefsen

    Streaming ist eben eine Grauzone des internetrechts….wirklich illegal ist es von rechtswegen her nicht! Das einzig illegale an der Geschichte ist das unbeabsichtigte zwischenspeichern der gestreamten datei im Cache speicher bis dieser voll ist und sich automatisch leert….